Oststeiermark

Urlaub im Garten Österreichs

Herrlich duftende Apfelgärten, blühende Almwiesen, romantische Blumendörfer und saftig grüne Wälder - das ist die Oststeiermark!

Von den 1700ern Hochlantsch und Hochwechsel bis zur pannonischen Tiefe hinab, zeigt die Oststeiermark im Kleinen die landschaftliche und kulturelle Vielfalt der Steiermark. Die Oststeiermark ist eine Landschaft voller Harmonie und stiller Schönheiten. Jahrhunderte der Geschichte und Kultur haben sie ebenso geformt, wie die Menschen, die im Einklang mit der Landschaft die fruchtbaren Felder und Gärten bewirtschaften.   

Urlaub im Garten Österreichs

Von aussichtsreichen Panoramawanderungen, schattigen Flussradtouren, spannenden Wildkräuter-Führungen bis hin zu köstlichen Strudelbackkursen… –  eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Bei so viel Programm bekommt man auch schon mal Hunger. Und diesbezüglich ist die Vielfalt der Oststeiermark einzigartig - die kulinarischen Schätze des Garten Österreichs reichen vom Apfel über Hirschbirne, Almochse und Berglamm, Kernöl bis hin zu Käse oder frischen Kräutern. Die ansässigen Gasthöfe und Buschenschenken und natürlich wir im Dorfhotel Fasching verkochen diese einzigartigen regionalen Schätze und machen Ihren Urlaub hier bei uns auch kulinarisch zu einem Erlebnis.

Steirische Apfelstraße
Wandern & Rasten im Garten Österreichs

Hochwertige Ausstellungen, Museen, stimmungsvolle Altstädte und mächtige Schlösser an der Schlösserstraße locken auch Kunst- und KulturliebhaberInnen in die Region.

Unvergessliche Familienerlebnisse garantieren zwei Naturparks, die Tierwelt Herberstein, die Feistritztalbahn, die Sommerrodelbahn, uvm.

Im Garten Österreichs verstecken sich wunderschöne Kraftoasen und Erholungspunkte – kommen Sie an und lassen Sie die Seele baumeln.

Familienspaß in der Oststeiermark
Pöllau
Langlaufen in der Oststeiermark
Winter im Garten Österreichs
X