Vom Gletscher zum Wein

Weitwandern in der Steiermark

Weitwandern in der Steiermark

Erleben Sie mit dem neuen Weitwanderweg vom Dachstein-Gletscher bis zum Weinland die Vielfalt der Steiermark: imposante Berge, naturbelassene Almen, geschichtsträchtige Kultur, heiße Thermen und steirische Kulinarik. 

Gestartet wird am Fuße des Dachstein-Gletscher und nach der ersten Etappe können Sie sich entscheiden: Für die 548 km lange Nordroute, die Sie auf 35 Etappen bis ins Steirische Thermenland bringt oder für die Südroute mit 376 km und 25 Etappen in die Südsteiermark.

Die Nordroute - Über die Fischbacher Alpen vom Eis bis ins Weinland

Fischbach ist Etappenort an der Nordroute. Mit ihren 35 Tagesetappen von den weißen Bergen zwischen Dachstein und Rax über die grünen Berge der Fischbacher Alpen, genussvolle Gartenlandschaften der Oststeiermark und das Thermenland besticht diese Tour durch unterschiedlichste Landschaften und lässt die Herzen aller Naturfreunde höher schlagen. 

Dachstein
Fischbacher Alpen

Unser Hotel liegt direkt an der Nordroute der Gletscher-Wein-Wanderung und eignet sich perfekt als Ihr Wanderhotel.

Pretul Rosegger Schutzhaus – Fischbach / Etappe 22 Vom Gletscher zum Wein

Traumhafte Panoramarundblicke in die Oststeiermark und auf die Bergwelt der Ostalpen, tiefgrüne Wälder der Waldheimat mit der Waldschule und dem Geburtshaus Peter Roseggers und Fischbach als Höhenluftkurort warten bei dieser Etappe auf die Wanderer.

  • Schwierigkeit: schwer
  • Strecke: 20,5 km
  • Aufstieg: 554 m / Abstieg: 1146 m
  • Niedrigster Punkt: 965 m / Höchster Punkt: 1587 m
  • Dauer: ca. 7:00 h

Tour auf der interaktiven Karte anzeigen.

Peter Roseggers Waldschuhle
Wandern am Weitwanderweg Vom Gletscher zum Wein

Fischbach – Am Straßegg / Etappe 23 Vom Gletscher zum Wein

Wandern Sie Fischbach ausgehend durch wunderschöne Wälder und kleine Almen Richtung Naturpark Almenland. Unterwegs werden Sie immer wieder Pilger und Wallfahrer treffen, denn ein großer Teil der Tour ist ident mit dem Mariazeller Wallfahrtsweg.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 14,3 km
  • Aufstieg: 636 m / Abstieg: 471 m
  • Niedrigster Punkt: 878 m / Höchster Punkt: 1358 m
  • Dauer: ca. 5:00 h

Tour auf der interaktiven Karte anzeigen.

Pilgerbrunnen in Fischbach

Tipps fürs richtige Wandern finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Wanderung und kommen Sie gut wieder ins Dorfhotel Fasching zurück!

X