Wellness & Spa - Bedeutung

Im Dorfhotel Fasching****s in Fischbach (Joglland - Peter Roseggers Waldheimat, Oststeiermark) genießen Sie einen Wellnessurlaub mit einem großzügigem Wohlfühlbereich, besten Anwendungen, individuellen Behandlungen, echt steirischer Lebensfreude und hochwertiger Kulinarik. All das braucht man nämlich um einen entspannten und einzigartigen Wellnessurlaub und eine gelungene Auszeit zu haben. 

Außenliegebereich Sommer

Was aber genau bedeutet eigentlich Wellness?

Geht es Ihnen auch manchmal so? Es gibt diese Worte, die jeder wie selbstverständlich in den Mund nimmt und von denen eigentlich keiner genau weiß, was sie bedeuten. Wellness ist zum Beispiel eines dieser Wörter. Aber was bedeutet der Begriff eigentlich? Das Wort Wellness kommt vom altenglischen „wealnesse“. Dieser wurde 1654 von Sir A. Johnson mit „guter Gesundheit“ übersetzt und dann Mitte des 20. Jahrhunderts  im amerikanischen modern. Es ging dabei um Wohlbefinden, Spaß und gute körperliche Verfassung. 1946 hat die Weltgesundheitsorganisation den Begriff Wellness als physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden definiert und in Folge hat es immer mehr Anstrengungen gegeben, sich nicht mehr nur auf die Beseitigung von Krankheiten zu konzentrieren, sondern das Wohlbefinden generell zu steigern.

Bei Wellness geht es im Rahmen von gesundheitsfördernden Faktoren um ein ganzheitliches Wohlbefinden. Der Begriff setzt sich aus den englischen Worten "well-being" und "fitness" zusammen. Also sind gemeint ein guter körperlicher Zustand und Wohlbefinden.

Wellness im Dorfhotel Fasching

Wellness als Lebenseinstellung

Heutzutage versteht man unter Wellness in erster Linie Methoden und Anwendungen, die das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden steigern.

Experten einig, dass sich Wellness durch die folgenden sechs Bereiche auszeichnet:

  • Körperliche Fitness 
  • Geistige Beweglichgkeit 
  • Seelische Belastbarkeit 
  • Einklang mit der Natur 
  • Positive Arbeitseinstellung 
  • Harmonisches Privatleben 

Wohlbefinden pur im Dorfhotel Fasching

Wellness ist gleichzeitig auch eine Lebenseinstellung, die sowohl Körper als auch Seele stärken soll. Kräfte sammeln, sich verwöhnen lassen, die Batterien wieder neu aufladen, sich Zeit nehmen die schönen Dinge im Leben zu genießen. Wellness steht für bewusst erlebte Streicheleinheiten für Körper, Geist und Seele.

Gründe, warum wir Wellness so lieben

Sieht man sich diese Definition und Erklärung an, ist es nicht verwunderlich warum wir Wellness so lieben und warum Wellnessurlaub so "in" ist. Was macht aber einen Spaurlaub so richtig gelungen? Welche Punkte müssen wir beachten damit wir eine gelungene Auszeit haben und einfach nur entspannen können?

Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte zusammengefasst, die Sie beachten sollten damit Sie einen perfekten Wellnessurlaub haben:

Damit sich Erholung überhaupt erst einstellen kann, muss Ihr Wellnesshotel ein paar Anforderungen erfüllen.

Hier geht es zu den Tipps für Ihren perfekten Wellnessurlaub.

Entspannung pur im Wasser

Unsere Angebote für Ihren perfekten Wellnessurlaub:

Wandern & Wellness-Schnuppertage
ab € 251,-

Wandern & Wellness-Schnuppertage

  • ganzjährig außer Wochenende & Feiertage, Weihnachten, Silvester
  • 2 Nächte
  • ab € 251,00
weiter
Winterwohlfühltage 2019
ab € 344,-

Winterwohlfühltage 2019

  • 6. Jänner bis 9. März 2019
  • 3, 5 oder 7 Nächte
  • ab € 344,00
weiter
X