Auswirkung auf die Gesundheit

"Kümmere dich um deinen Körper, es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast."

(Jim Rohn)

Menschen reisen seit jeher, um Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Schon seit langem gibt es Badeaufenthalte, Kuraufenthalte, etc. um sich zu entspannen, aber auch um kleineren oder größeren Problemen Abhilfe zu schaffen. 

Wasser genießen (c) Dorfhotel Fasching, Karl Schrotter

Der Begriff Wellness wurde ja 1654 mit "gute Gesundheit" übersetzt und laut Weltgesundheitsorganisation von 1946 als "physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden" definiert. Mittlerweile ist Wellness aber ein beliebtes Werbewort und man versteht heute unter Wellness, Methoden und Anwendungen, die das körperliche, geistige oder seelische Wohlbefinden steigern. 

Während im umgangssprachlichen bzw. in der Alltagssprache Wellness eher mit der passiven Form der Entspannung und vor allem mit Urlaub gleichgesetzt wird, geht es bei Wellness aber auch um körperliche Fitness und präventive Gesundheitsvorsorge. Besonders der Begriff Medical Wellness hat in letzter Zeit Karriere gemacht. Darunter versteht man vor allem eine gesundheitsbewusste Lebensweise im Alltag bzw. im Urlaub unter fachlicher Betreuung durch einen Arzt. 

Ziel von Wellness ist immer Prävention, Gesundheitsförderung und Verbesserung der Lebensqualität, sowie Entspannung und optimale Erholung.

Wohltuende Behandlungen (c) Dorfhotel Fasching

So wirkt sich ein Wellnessurlaub auf die Gesundheit aus

Anwendungen für Ihr ganzheitliches Wohlbefinden

Es ist klar, dass sich Wellness positiv auf die Gesundheit auswirkt. Bei einem Wellnessurlaub lässt man die Seele baumeln, hat Zeit für sich und tut seinem Körper etwas Gutes. Man kann kleineren und größeren gesundheitlichen Problemen Abhilfe schaffen oder präventiv auf seinen Körper achten. Eine warme Moorpackung etwa wirkt Wunder bei einem verspannten Bürorücken oder eine Zirbenpackung kann bei Schlafproblemen helfen. Fangopackungen zum Beispiel sind schmerzlindernd bei Verspannungen und Gelenksproblemen und ein Wellnessurlaub kann Wunder wirken bei Schlafproblemen oder wenn man sich zum Beispiel schon seid längerem schwer konzentrieren kann.

Unsere qualifizierten MItarbeiterInnen stellen ein individuelles Wohlfühlprogramm zusammen, anhand dessen Sie Schritt für Schritt zurück zu einem energiegeladenen Lebensgefühl kommen.

Fitnessraum im Dorfhotel Fasching

Sportliche Fitness

Mit einem gezielten Training im Urlaub können Sie Ihrem Körper nachhaltig etwas Gutes tun. Egal ob Sie an Ihrer Ausdauer arbeiten oder die Muskeln kräftigen wollen, ob Sie Anfänger auf einem Gebiet sind oder ihren Lieblingssport auch im Urlaub weiter ausführen wollen, im Dorfhotel Fasching gibt es ein Gymnastikprogramm, Nordic Walking oder Smovey Kurse, einen modernen Fitnessraum und die unberührte Natur als den besten Fitnesstrainer.

Innere Ausgeglichenheit für mehr Gesunheit

Weil im schnelllebigen Alltag oft zu wenig Zeit bleibt, ist der Wellnessrlaub im Dorfhotel Fasching ein herrlicher Anlass einmal abzuschalten. Hier ist der Platz für eine Pause und aktive Erholung. Beim wöchentlichen Programm etwa üben Sie sich in Achtsamkeit, Selbsterkenntnis und Ausgeglichenheit. Oder Sie geben sich ganz der passiven Entspannung hin und gönnen sich eine der vielen Wellness-Behandlungen, begonnen bei Aroma-Massagen mit individuellen Aromamischungen über ein Peeling mit Fischbacher Alpenkräutern bis hin zur Klangschalenmassage. Alles was Ihnen gut tut!

Unsere Angebote für Ihren perfekten Wellnessurlaub:

Winterwohlfühltage 2019
ab € 344,-

Winterwohlfühltage 2019

  • 6. Jänner bis 9. März 2019
  • 3, 5 oder 7 Nächte
  • ab € 344,00
weiter
Wandern & Wellness-Schnuppertage
ab € 251,-

Wandern & Wellness-Schnuppertage

  • ganzjährig außer Wochenende & Feiertage, Weihnachten, Silvester
  • 2 Nächte
  • ab € 251,00
weiter
Frühlingserwachen und Sommerfrische
ab € 344,-

Frühlingserwachen & Sommerfrische

  • 10. bis 24. März und 21. April bis 14. Juli 2018
  • 3, 5 oder 7 Nächte
  • ab € 344,00
weiter
X